Ich bin einverstanden
Cookies
Dawn Foods verwendet Cookies, um Ihnen ein tolles Surfen zu ermöglichen und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit dem Browsen auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung zu. Bitte hier klicken, um mehr zu erfahren.

Erbeer-Rhabarberkuchen

Mohn-Quark-Muffin

ZUTATEN

 

Aufbau 8 Kuchen, 16 cm Ø

  • Mürbeteig
  • 480 g Streusel
  • 2050 g Nussmasse
  • 750 g Rhabarber, TK
  • Dawn Fruchtfüllung Erdbeere 8.00286.333
  • Kuchenstücke
  • Matcha Streusel

 

HERSTELLUNG

 

  • Mürbeteig auf 2,5 cm ausrollen und in 2 cm breite Streifen schneiden
  • In 8 gefettete Ringe legen
  • Ringe auf mit Backpapier ausgelegte Bleche stellen und die Streusel einfüllen
  • In 8 Formen je 200 g Nussmasse einfüllen
  • Die restliche Nussmasse in einen extra Ring füllen und ohne Auflage backen, diesen später für die Kuchenstücke zerkleinern
  • Auf die 8 Kuchen den Rhabarber verteilen und backen
  • Nach dem Auskühlen aus dem Ring lösen und nach Wunsch mit Fruchtfüllung, Matcha Streusel und Kuchenstücke dekorieren
Backtemperatur: 180 °C
Backzeit: ca. 20 - 25 Minuten

 

Mürbeteig

  • 1000 g Dawn Mürbeteig-Mix 2.03852.505
  • 400 g Butter
  • 100 g Vollei

1500 g Gesamt

 

Herstellung Mürbeteig

  • Aus allen Zutaten einen Mürbeteig herstellen

 

 

Crème Cake Streusel

  • 1000 g Dawn Crème Cake Mix 0.02336.487
  • 250 g Butter

1250 g Gesamt

 

Herstellung Crème Cake Streusel

  • Aus allen Zutaten Streusel herstellen

Nussmasse

  • 1000 g Dawn Crème Cake Mix 0.02336.487
  • 350 g Vollei
  • 300 g Pflanzenöl
  • 250 g Wasser
  • 150 g Haselnüsse, gemahlen

2050 g Gesamt

 

Herstellung Nussmasse

  • Alle Zutaten für 1 Minunte bei langsamer Geschwindigkeit und 3 - 4 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit verrühren

 

Matcha Streusel

  • 1000 g Dawn Crème Cake Mix 0.02336.487
  • 250 g Butter
  • 8 g Matcha Tee, pulver

1258 g Gesamt

 

Herstellung Matcha Streusel

  • Aus allen Zutaten Streusel herstellen, grob auf einem Blech verteilen und backen