Ich bin einverstanden
Cookies
Dawn Foods verwendet Cookies, um Ihnen ein tolles Surfen zu ermöglichen und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit dem Browsen auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung zu. Bitte hier klicken, um mehr zu erfahren.

Apfel-Schlupf

Apfel-Schlupf

ZUTATEN

 

Aufbau für einen Kuchen

  • 75 g Plattenkuchenmasse
  • 25 g frische Apfelviertel
  • 5 g Streusel

 

HERSTELLUNG

 

  • Die Plattenkuchenmasse in den runden Pappring füllen
  • Einen Apfel schälen und vierteln, auf der Oberseite Karos einschneiden, Apfelviertel auf die Masse legen, Streusel aufstreuen und backen
  • Nach dem Auskühlen mit Aprikotur abglänzen und gehobelte, geröstete Mandeln aufstreuen

 

Plattenkuchenmasse

  • 1000 g Dawn Plattenkuchen Premix 2.03517.016
  • 400 g Weizenmehl Type 550
  • 300 g Zucker
  • 325 g Vollei
  • 800 g Wasser
  • 400 g weiche Butter

3225 g Gesamt

 

Herstellung Plattenkuchenmasse

  • Alle Zutaten mischen und 3 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit mit einem Flachschläger in der Rührmaschine verrühren

Formengröße: 0100 mm, Höhe 25 mm
Einwaage: 75 g
Backtemperatur: 180 °C
Backzeit: 18 - 20 Minuten

 

Streusel

  • 1000 g Dawn Mürbeteig Mix 2.03852.505
  • 450 g Butter oder Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1600 g Gesamt


Herstellung Streusel

  • Alle Zutaten zu etwas feineren Streuseln verarbeiten

 

Tipp

Verwenden Sie alternativ eine Wochenendkuchenform (Ø 18 cm) zum Backen eines großen Apfelschlupfs